Sa., 26. Feb.

|

Lenzburg

Zertifikatslehrgang in Medialität und Trance mit Minister Bill Thomson und Engelslichter

Wenn Herzensprojekte entstehen, tanzt die geistige Welt: Sehr gerne stelle ich euch unser neues Herzprojekt vor, welches Minister Bill Thomson und ich ins Leben gerufen haben. Bill Thomson ist Tutor am berühmten Arthur Findlay College, Stansted. Die Ausbildung wird in Deutsch übersetzt.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Zertifikatslehrgang in Medialität und Trance mit Minister Bill Thomson und Engelslichter

Zeit & Ort

26. Feb., 09:30 – 27. Feb., 17:00

Lenzburg, Ammerswilerstrasse 16, 5600 Lenzburg, Schweiz

Über die Veranstaltung

Wenn Herzensprojekte entstehen, tanzt die geistige Welt:

Sehr gerne stelle ich euch unser neues Herzprojekt vor, welches Minister Bill Thomson und ich ins Leben gerufen haben.

Zertifikatslehrgang in Medialität und Trance mit Minister Bill Thomson und Engelslichter

Welche grosse Ehre ist es für mich, mit Minister Bill Thomson, einem bekannten Medium und Tutor des berühmten Arthur Findley College, eine Ausbildung in Medialität und Trance leiten zu dürfen.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Studierenden seriöses und fundiertes Wissen über Medialität und Trance zu vermitteln. Es ist ein sehr grosses, weites Gebiet so wirst du verschiedene Formen der Medialität erfahren- und anwenden lernen.  Jedes Medium hat seine ganz individuellen Stärken und wird diese in der Ausbildung kennen lernen. Bill Thomson grosse Fähigkeit als Mentor ist es, jeden Studenten in seinen ganz besonderen Begabung zu unterstützen und in seiner Individualität abzuholen.  Am Ende der Ausbildung wird jeder sein persönliches Assessment von Minister Bill Thomson erhalten. Aufgrund dessen wirst du dein eigenes Zertifikat von Bill erhalten, welches deine eigenen Stärken aufzeigt. Dies kann Healing, Trance, Sensitivität, mediale Kommunikation oder auch eine Kombination darstellen und befähigt, das gelernte Wissen in der eigenen Praxis einzubauen und anzuwenden.

Die Ausbildung erstreckt sich über zwei Jahren hinweg. Sie beinhaltet pro Jahr 3 Wochenenden und 10 Freitage (wovon für eine fundierte Ausbildung 8 Freitage pro Jahr besucht werden müssen). Die Freitage stehen auch allen Interessierte offen, welche keinen Zertifikatslehrgang absolvieren möchten, sondern diese zur Vertiefung der eigenen spirituellen Entwicklung und Medialität nutzen wollen. 

Im Weiteren wird von Engelslichter ein Übungszirkel an einem Abend angeboten, der für alle Teilnehmer und Interessierte einmal im Monat offen steht.

Kursort: (wird bekannt gegeben)

Seminargebühren: pro Jahr 1200 Fr.(ganze Gebühren 2400 Fr. für die 6 Wochenenden.) Bei Anmeldung sind 50% des Jahreskursgeldes  fällig. Der resliche Betrag 2 Monate vor Kursbeginn. Die Anmeldung ist  verbindlich. Sollte der Kurs nicht oder nur teilweise vom Student  besucht werden, ist der Gesamtbetrag geschuldet. 

Gebühren für Übungstage am Freitag bei Anmedlung der Übungstage zu bezahlen.

Fr. 180.00 für Studenten welche die Ausbildung besuchen pro Tag.

Fr. 200.00 für Teilnehmer ausschliesslich an den Übungstagen.

Gebühren Zirkel: pro Abend 45 Fr. im 10er Abo 40 Fr.

Kursdaten Seminar: 2022: 26.-27.2.2022, 25.-26.6.2022, 29.-30.10.2022

2023: 18.2-19.2.2023, 02- 04.6.2023, 21.-22-10.2023

Kursdaten Übungstage:

2021: 29.10., 19.11., 17.12.

2022: 21.1.,25.2., 25.3.,29.4.,10.6.,1.7.,9.9., 21.10,18.11.,16.12.

2023: 13.1.,17.2.,17.3.,28.4, 26.5., 16.6.,7.7.

Kursdauer: jeweils von 9:30- 17.00 Uhr

(Wasser und kleine Snacks sind inbegriffen, wenn es die Coroanmassnahmen des Bundes erlauben. Kaffee und Tee stehen für eine kleine Gebühr zur Verfügung)

Anmeldung per Mail unter: unter engelslichter.ch, Events

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Eingang der Zahlung i